Startseite
  Über...
  Archiv
  *IKEK in Lorch
  **1 - IKEK - privat
  **2 - öffentlich
  *Termine IKEK Lorch
  *Ideen/Materialien
  *Wie mitmachen?
  *KONTAKT
  Abonnieren

   7.08.13 20:00
    Bylis



http://myblog.de/ikeklorch

Gratis bloggen bei
myblog.de





Die (2.) ÖFFENTLICHE "Dorferneuerung"/IKEK lebt von der Beteiligung möglichst vieler Einwohner aller Ortsteile (und da besteht leider bei allen Ortsteilen mit Ausnahme von Wollmerschied Verbesserungsbedarf -leider insbesondere in der Lorcher Kernstadt). Bis September/Oktober 2013 sollen wir Leitideen und Leitprojekte erarbeitet haben sowie Startprojekte. IKEK läuft dann aber weiter über zehn Jahre -bzw. idealerweise als Prozess noch länger. Wir starten mit den Startprojekten, arbeiten über zehn Jahre an den Leitideen und -projekten -können dabei aber natürlich Einfluss darauf nehmen, was wie konkret vor Ort umgesetzt wird. Die Leitideen geben dem Ganzen nur die Richtung.

Ziel ist, Espenschied, Lorch, Lorchhausen, Ransel, Ranselberg und Wollmerschied insgesamt als lebenswerten Heimatort für seine Einwohner und auch "neue Lorcher" zu erhalten bzw. zu verbessern, der für die Herausforderungen der Zukunft gerüstet ist. (Ein Beispiel zur Illustration: Nach Prognosen wohnen in Lorch künftig weniger und im Schnitt ältere Menschen -was auch ein Grund zur Freude ist, weil sie erfahrungsgemäß immer auch länger gesund und fit sind und wir uns alle ein langes selbstbestimmtes Leben am Heimatort wünschen. Wenn aber in einer langen Straße nur noch wenige Menschen wohnen und [bei den hohen Wasserpreisen] wenig Wasser verbrauchen, wird es schwer, die Qualität des Trinkwassers zu garantieren.)

Also: Wie soll Wollmerschied, Ranselberg, Ransel, Lorchhausen, Lorch und Espenschied als Gesamtgemeinde in Zukunft aussehen? Was müssen wir angehen? Was wäre schön, würde unser Leben hier angenehmer und schöner machen?

Ansprechpartner sind hier die Ortsvorsteher, also Günter Arz (Wollmerschied), Ralf Schmidt (Ranselberg), Burkhard Bär (Ransel), Thomas Schott (Lorchhausen) und Heiner Bastian (Espenschied). Das  IKEK-Team der Lorcher Kernstadt besteht aus Horst Barthel, Michael Göttert, Bernhard Hans, Heinz Naumann, Helmut Weiler und Michael Happ. Außerdem begleitet uns das Planungsbüro Pro Regio aus Frankfurt.

Unter Termine finden Sie die Möglichkeit zum Mitmachen -und auch eine Rückschau auf vergangene Treffen (März bis April [I und II], bis Juni [III und IV], Juli, August ...).




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung