Startseite
  Über...
  Archiv
  *IKEK in Lorch
  **1 - IKEK - privat
  **2 - öffentlich
  *Termine IKEK Lorch
  *Ideen/Materialien
  *Wie mitmachen?
  *KONTAKT
  Abonnieren

   7.08.13 20:00
    Bylis



http://myblog.de/ikeklorch

Gratis bloggen bei
myblog.de





Bericht vom Startprojekt Dorfgemeinschaft

Noch vor Weihnachten traf sich das Startprojekt "Stärkung der Dorfgemeinschaft" in Wollmerschied (bei heftigsten Nebel): Der Kümmerer und Ortsvorsteher Günther Arz hatte aufwendige Vorarbeit geleistet und alle im IKEK-Prozess erwähnten Projektideen aufgelistet, die in den Bereich unseres Startprojekts fallen könnten: Eine mehrseitige Tabelle war Lohn der Mühe. Nach dem Einstieg stellten wir allerdings fest, das eine Einigung über die Priorisierung der Projektideen schwerfallen dürfte: Welche Projektideen wichtig sind, zuerst umgesetzt werden müssen, stellt sich aus Sicht der sechs verschiedenen Stadtteile ganz unterschiedlich dar.

Die Anwesenden einigten sich darauf, dass es drei wesentliche Elemente der Dorfgemeinschaft gebe:
   (1) Räume, z.B. ein Gemeinschaftsraum
        oder ein Dorfgemeinschaftshaus,
   (2) Plätze bzw. das Umfeld des Gemeinschafts-
        hauses, also eine Ortsmitte,
   (3) die Gemeinschaft im eigentlichen Sinn,
        also Kooperation und Miteinander der Menschen.

Zur Illustration: Im einen Stadtteil ist ein mehr oder weniger gutes Dorfgemeinschaftshaus -also die Anforderung "Räume" abgehakt, in einem anderen fehlt es oder ist kann verbessert werden. Dafür ist im einen Stadtteil eine schöne Dorfmitte, die ein anderer erst entwickeln muss. Drittens hat ein Stadtteil funktionierende Gemeinschaft, Menschen und Vereine kooperieren, treffen sich regelmäßig um etwas zusammen zu organisieren. Anderswo fehlt dies aus strukturellen Gründen oder ist weniger ausgeprägt oder auf anderer Ebene umgesetzt wie z.B. mit den Nachbarschaften in Lorch.

Die Aufgabenstellung hieß nun für jeden Stadtteil von Lorch, drei wesentliche Projektideen zu finden, die für diesen Stadtteil Verbesserungen der Dorfgemeinschaft ermöglichen. Ein Folgetreffen findet Mitte Januar statt -konkret am 15.1.2014 um 19 Uhr im Gemeinschaftsraum auf dem Ranselberg (Am Ranselberg 2a).

10.1.14 21:30
 
Letzte Einträge: Bilder gesichtet - Weinausschank terminiert, Drittes IKEK-Forum "Leitbild/Startprojekte" in Espenschied


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung